Die Internetseite des Freizeitplaner 2010 wurde eingestellt. Informationen zu Tourismus und Freizeit in der Region Köln/Bonn erhalten Sie bei unseren Partnern.

Wenn Sie mehr über das immer noch aktiv betriebene Projekt "freizeitplaner 2010" und die dezentral gepflegte touristische Datenbank der Region Köln/Bonn erfahren möchten, empfehlen wir Ihnen einen kurzen Blick auf unsere Projektbeschreibung.

Auf der rechten Seite finden Sie eine kleine Auswahl von Beispielanwendungen, in denen die Daten der touristischen Datenbank "freizeitplaner 2010" erfolgreich angewendet werden. Ein Klick auf das jeweilige Bildschirmfoto bringt Sie direkt zum betreffenden Online-Projekt.

Wenn Sie an weiteren Anwendungsbeispielen oder Möglichkeiten interessiert sind, freuen wir uns, wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen!